AKTUELLES
NEWS

Praxis-Tipps: Kosten für das Vorhalten einer Wohnung

Es ist davon auszugehen, dass Aufwendungen für das Vorhalten einer Wohnung grundsätzlich nicht als Werbungskosten abziehbar sind, weil diese zum Mehr auf haufe.de