AKTUELLES
NEWS

FG Kommentierung: Nichterfassung eines Veräußerungsgewinns als offenbare Unrichtigkeit

Die Nichterfassung eines in einer auf Papier eingereichten Einkommensteuererklärung erklärten Veräußerungsgewinns bei der Veranlagung stellt eine offenbare Unrichtigkeit i. S. v. § Mehr auf haufe.de