AKTUELLES
NEWS

FG Kommentierung: Keine Wiedereinsetzung bei Irrtum über Rechtslage

Der Antrag auf Besteuerung von Kapitalerträgen nach § 32d Abs. 2 Nr. 3 EStG ist spätestens zusammen mit der Einkommensteuererklärung zu stellen. Mehr auf haufe.de